Navigation und Service

Liebe Leserin,
lieber Leser,

willkommen auf der Internetseite des Bundespräsidenten. Hier können Sie sich über Termine, Reisen und Reden informieren. Erkunden Sie die Amtssitze Schloss Bellevue und Villa Hammerschmidt in Rundgängen und erfahren Sie mehr über Amt und Aufgaben des Bundespräsidenten. Viel Freude auf der Internetseite!

Der Bundespräsident Aktuell

Zu den öffentlichen Terminen
 

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

Frank-Walter Steinmeier wird am 5. Januar 1956 in Detmold/Kreis Lippe geboren. Er ist seit 1995 mit Elke Büdenbender verheiratet. Gemeinsam haben sie eine Tochter. Der Jurist und ehemalige Bundesminister des Auswärtigen wurde am 12. Februar zum 12. Bundespräsidenten gewählt.

Persönliches: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier …

Designierter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung

Am 12. Februar ist Frank-Walter Steinmeier von der 16. Bundesversammlung zum 12. Bundespräsidenten gewählt worden. Frank-Walter Steinmeier nahm die Wahl an und hielt eine Ansprache vor der Bundesversammlung: "Wir brauchen den Mut, zu bewahren, was wir haben. Freiheit und Demokratie in einem vereinten Europa – dieses Fundament, das wollen, das müssen wir miteinander verteidigen. Es ist nicht unverwundbar – aber, ich bin fest davon überzeugt, es ist stark."

Zur Rede: Designierter Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nach seiner Wahl zum Bundespräsidenten durch die Bundesversammlung …

Reden des Bundespräsidenten

19. November 2018

Besuch des Apartheid Museums in Johannesburg

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 19. November im Apartheid Museum in Johannesburg anlässlich des Staatsbesuchs in der Republik Südafrika eine Ansprache gehalten: "Lassen Sie uns, Südafrikaner und Deutsche, gemeinsam zeigen: Friedlicher wird die Welt nicht durch ein 'Jeder gegen Jeden', sondern nur durch mehr Zusammenarbeit! Leider sieht das heute bei weitem nicht jeder mehr so."

Zur Rede: Besuch des Apartheid Museums in Johannesburg …

15. November 2018

Medienpreis der Kindernothilfe

Der Bundespräsident hat am 15. November bei der 20. Verleihung des Medienpreises "Kinderrechte in der Einen Welt" in Schloss Bellevue eine Ansprache gehalten: "Seit schon fast 30 Jahren gibt es die Kinderrechtskonvention der Vereinten Nationen. In diesen drei Jahrzehnten haben wir lange und teils mühsam gelernt, dass Kinder eben nicht nur Schutzbefohlene sind, sondern Trägerinnen und Träger von eigenen, unveräußerlichen Rechten."

Zur Rede: Medienpreis der Kindernothilfe …
Zu allen Reden