Navigation und Service

Engagementpreis Mecklenburg-Vorpommern

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 18. Juli bei der Verleihung des Engagementpreises Mecklenburg-Vorpommern eine Ansprache gehalten: "Nicht diejenigen müssen sich rechtfertigen, die Solidarität beweisen, sondern die, die sie verweigern. Sie, liebe Ehrenamtliche, halten diese Gesellschaft beieinander – wer Solidarität und Vielfalt bekämpft, der hat demokratisches Zusammenleben nicht verstanden!"

Zur Rede: Engagementpreis Mecklenburg-Vorpommern …

Der Bundespräsident Aktuell

24. Juli 2017
Kein Termin
Zu den öffentlichen Terminen
 

Interview mit dem Magazin Stern

Der Bundespräsident hat dem Magazin Stern ein Interview gegeben, das am 20. Juli erschienen ist. Darin heißt es: "Mit der Globalisierung ist die Welt so komplex, so kompliziert geworden, dass Nationalstaaten allein wenig erreichen können. Wir brauchen die Zusammenarbeit von Staaten, um Lösungen zu finden. Das verlangt Kompromissbereitschaft, Zeit, Geduld, Nerven, angesichts der terroristischen Bedrohung auch einen großen Aufwand für die Sicherheit."

Zum Interview: Interview mit dem Magazin Stern …

Kulturabend "Jazz in Schloss Bellevue"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 17. Juli beim Kulturabend "Jazz in Schloss Bellevue" eine Ansprache gehalten: "Jazz war vielleicht die erste wirkliche Weltmusik. Jazz ist nicht Abgrenzung, Jazz ist von Anfang an Verschmelzung afrikanischer, amerikanischer und europäischer Musikkulturen – und war immer auch politisch."

Zur Rede: Kulturabend "Jazz in Schloss Bellevue" …

Empfang für Stipendiaten der Initiative "Afrika kommt!"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 17. Juli Stipendiaten der Initiative "Afrika kommt!" empfangen. In seiner Begrüßung sagte er: "Afrika – das hatte für Europäer immer einen besonderen Klang. Es schadet nicht, mitunter daran zu erinnern, dass dieses Versprechen allzu lange nur für uns, für die Europäer gelten sollte. ‚Afrika kommt!‘ dagegen ist ein Versprechen, das uns allen gilt. Das können und das sollten wir feiern."

Zur Rede: Empfang für Stipendiaten der Initiative "Afrika kommt!" …