Navigation und Service

Gespräch mit Kim Jung-sook, der Ehefrau des Präsidenten der Republik Korea Moon Jae-in

Elke Büdenbender im Gespräch mit Kim Jung-sook, der Ehefrau des Präsidenten der Republik Korea Moon Jae-in, in Seoul im Rahmen des Antrittsbesuchs des Bundespräsidenten in Südkorea Seoul/Südkorea, 8. Februar 2018 Elke Büdenbender im Gespräch mit Kim Jung-sook, der Ehefrau des Präsidenten der Republik Korea Moon Jae-in, in Seoul im Rahmen des Antrittsbesuchs des Bundespräsidenten in Südkorea © Blue House

Elke Büdenbender hat am 8. Februar in Seoul mit Kim Jung-sook, der Frau des Präsidenten der Republik Korea Moon Jae-in, anlässlich des Besuchs des Bundespräsidenten in Südkorea gesprochen. Damit knüpften beide Frauen an ihr Gespräch im Juli 2017 im Schloss Bellevue in Berlin an, als Frau Kim den koreanischen Präsidenten bei seinem Besuch in Deutschland begleitete.

Das Gespräch drehte sich unter anderem um die Teilung und die Wiedervereinigung eines Landes sowie über die Rolle der Frau eines Staatsoberhauptes – ihre Eindrücke und ihre Erfahrungen, die beide in dieser Rolle seit einem knappen Jahr sammeln konnten.