Navigation und Service

Zum Anschlag in London

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Amtszimmer (Archivbild) Archivbild Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Amtszimmer (Archivbild) © Jesco Denzel

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich am 22. März zum Anschlag in London geäußert:

"Die Nachrichten über den mörderischen Angriff in London erschüttern mich. In Gedanken bin ich bei den Opfern und Verletzten und bei denen, die um einen nahen Menschen trauern oder fürchten. Ihnen gilt unser ganzes Mitgefühl. In diesen Stunden sind wir Deutsche dem britischen Volk in besonderer Weise verbunden."