Navigation und Service

Staatsbesuch in Australien

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei einer Begegnung mit der Presse  mit dem Premierminister von Australien, Malcolm Turnbull, in Perth anlässlich des Staatsbesuchs in Australien Perth/Australien, 3. November 2017 Staatsbesuch in Australien – Pressebegegnung mit dem Premierminister von Australien, Malcolm Turnbull © Jesco Denzel

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Elke Büdenbender sind vom 3. bis 5. November zu einem Staatsbesuch nach Australien gereist.

In Australien eröffnete der Bundespräsident am 3. November gemeinsam mit dem australischen Ministerpräsidenten Malcolm Turnbull die "Asia-Pacific Regional Conference" in Perth. Dies reflektierte das auch angesichts der Brexit-Diskussion deutlich gewachsene Interesse der Partner an Deutschland und der Europäischen Union.

Beim Besuch in Australien ging es außerdem um die Perspektive und den Beitrag des Landes zur Zukunft der internationalen Ordnung und zur Lösung globaler Fragen. Thematische Schwerpunkte waren ferner die sicherheitspolitischen Probleme in der Region sowie der Meinungsaustausch zu den unterschiedlichen Erfahrungen mit Migration und Integration. Der Bundespräsident würdigte zudem die sehr engen und freundschaftlichen Beziehungen Deutschlands mit Australien, die in besonderem Maße auf Bürgerebene bestehen ("Work and Travel").

Im Anschluss reisten der Bundespräsident und Elke Büdenbender vom 5. bis 8. November zu einem Staatsbesuch nach Neuseeland. Seit 16 Jahren war kein deutsches Staatsoberhaupt mehr in Australien und Neuseeland zu Gast – zuletzt Bundespräsident Johannes Rau im Jahr 2001.

Zuvor waren Bundespräsident Steinmeier und Elke Büdenbender vom 1. bis 3. November zu einem Staatsbesuch in Singapur.

Kurzprogramm:

Freitag, 3. November 2017

  • Nachmittags
    Ankunft Perth
  • Government House
    Afternoon Tea, gegeben von der Gouverneurin von Westaustralien, Kerry Sanderson
  • Kings Park
    Begegnung mit Schülern der Pasch-Schule "Goethe Society Perth"
  • Delegationshotel
    Gespräch mit dem Premierminister von Australien, Malcolm Turnbull, anschließend gemeinsame Begegnung mit der Presse
  • Ansprache beim Abendessen, gegeben von der Deutsch-Australischen Industrie- und Handelskammer anlässlich des 40-jährigen Jubiläums

Samstag, 4. November 2017

  • Delegationshotel
    Gespräch mit dem Premier von Westaustralien, Mark McGowan
  • Rede zur Eröffnung der "Asia-Pacific Regional Conference"
  • Nachmittags
    Ankunft Sydney
  • Admirality House
    Begrüßung mit militärischen Ehren durch den Generalgouverneur in Australien, General Sir Peter John Cosgrove und Lady Lynne Cosgrove mit anschließendem Gespräch
  • Abendessen, gegeben vom Generalgouverneur und Lady Lynne Cosgrove

Sonntag, 5. November 2017

  • Government House
    Gespräch mit dem Gouverneur von New South Wales, General a. D. David John Hurley
  • Sydney Opera House
    Führung durch das Opernhaus
  • Hafenfahrt in Begleitung von Mitgliedern der Australia Germany Advisory Group, sowie deutschen und australischen Jugendlichen
  • Barangaroo, Tower 1
    Begrüßungszeremonie durch Vertreter der Aborigines und Präsentation eines Nachhaltigkeitskonzepts durch den Geschäftsführer der Stadtentwicklungsgesellschaft von Barangaroo mit anschließendem Gespräch zum Thema "Future Cities" und Pflanzen eines Baumes im Barangaroo-Reserve
  • Nachmittags
    Flug nach Wellington, Neuseeland