Navigation und Service

"Umwelt baut Brücken"

Bundespräsident Joachim Gauck im Gespräch mit Schülerinnen und Schüler des Projekts "Umwelt baut Brücken" Schloss Bellevue, 4. Juni 2013 Empfang für deutsch-türkische Schülerteams des Projekts "Umwelt baut Brücken" aus Anlass des Welttags der Umwelt © Jan Philipp Eberstein

Aus Anlass des Weltumwelttages hat Bundespräsident Joachim Gauck am 4. Juni deutsch-türkische Schülerteams des Projektes „Umwelt baut Brücken“ der Deutschen Bundesstiftung Umwelt in Schloss Bellevue empfangen.

Am Nachmittag traf der Bundespräsident dann die Siegerteams des Schülerwettbewerbs für den Deutschen Klimapreis 2013 der Allianz Umweltstiftung. Damit würdigte der Bundespräsident das Engagement junger Menschen für den Umwelt- und Naturschutz.

Ebenfalls am Nachmittag kam der Bundespräsident mit Vertreterinnen und Vertreter des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland, des Deutschen Naturschutzrings, von Greenpeace Deutschland, des Naturschutzbundes Deutschland und des World Wide Fund for Nature Deutschland zu einem Gespräch zusammen. Dabei informierte er sich über dringende Aufgaben und Herausforderungen der Verbände.