Navigation und Service

Besuche in Israel und Jordanien


Bundespräsident Joachim Gauck und Daniela Schadt sind vom 5. bis 8. Dezember in Israel und Jordanien gewesen.

Die zweitägige Reise nach Israel stand im Zeichen des 50-jährigen Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen und hatte einen wissenschaftlich-kulturellen Schwerpunkt. Der Bundespräsident besuchte unter anderem ein Konzert des Thomanerchors und des Gewandhausorchesters in Tel Aviv und die Hebräische Universität Jerusalem.

Bei seinem offiziellen Besuch in Jordanien am 7. und 8. Dezember würdigte der Bundespräsident die Leistung, die die jordanische Gesellschaft bei der Unterbringung von Hunderttausenden Flüchtlingen erbringt. Neben politischen Gesprächen standen eine Begegnung mit Vertretern der Zivilgesellschaft sowie der Besuch eines Flüchtlingslagers auf dem Programm.

Kurzprogramm:

Samstag, 5. Dezember 2015

  • Flug nach Tel Aviv
  • Israeli Opera
    Begrüßung durch den Präsidenten des Staates Israel, Reuven Rivlin und Frau Nechama Rivlin,
    anschließend Grußwort des Bundespräsidenten bei einem Konzert des Thomanerchors und des Gewandhausorchesters zum 50-jährigen Bestehen diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel

Sonntag, 6. Dezember 2015

  • Amtssitz des Ministerpräsidenten
    Gespräch mit dem Ministerpräsidenten des Staates Israel, Benjamin Netanyahu
  • Hebrew University, Jerusalem
    Ansprache anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde an den Bundespräsidenten,
    anschließend Gespräch mit Studierenden
  • Residenz des Staatspräsidenten, Jerusalem
    Gemeinsame Begegnung mit der Presse
  • Flug von Tel Aviv nach Amman

Montag, 7. Dezember 2015

  • Deutsch-Jordanische Hochschule
    Diskussion mit Studierenden und Lehrenden
  • Husseiniye Palast
    Begrüßung mit militärischen Ehren durch den König des Haschemitischen Königreichs Jordanien, Abdullah II. Ibn. Al-Hussein,
    anschließend Gespräch
  • Café "books@café"
    Gespräch mit Vertretern der Zivilgesellschaft
  • Husseiniye Palast
    Abendessen auf Einladung des Königs

Dienstag, 8. Dezember 2015

  • Azraq
    Besuch des Flüchtlingslagers für syrische Flüchtlinge des Flüchtlingswerks der Vereinten Nationen, Gespräch mit Bewohnern
    anschließend Flug von Amman nach Berlin