Navigation und Service

Staatsbesuch in der Volksrepublik China


Bundespräsident Joachim Gauck und Daniela Schadt sind vom 19. bis 24. März auf Einladung von Staatspräsident Xi Jinping zu einem Staatsbesuch in die Volksrepublik China gereist.

Beim Besuch der Volksrepublik China standen Fragen der weiteren Entwicklung der bilateralen Beziehungen im Vordergrund. Bundespräsident Gauck reiste nach Peking, Shanghai und Xi’an und führte politische Gespräche mit Staatspräsident Xi Jinping, Ministerpräsident Li Keqiang und weiteren hochrangigen Repräsentanten von Staat und Regierung.

In Peking eröffnete der Bundespräsident gemeinsam mit Staatspräsident Xi Jinping das "Deutsch-Chinesische Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016". In Gesprächen u. a. mit Künstlern, Studenten und Vertretern der Religionsgemeinschaften informierte sich der Bundespräsident über die aktuelle Situation in China.


Kurzprogramm:

Samstag, 19. März 2016

  • Abends
    Flug nach Peking

Sonntag, 20. März 2016

  • Nachmittags
    Ankunft in Peking
  • Deutsche Botschaft
    Gespräch mit dem Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Volksrepublik China

Montag, 21. März 2016

  • Zentrale Parteihochschule des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas
    Gespräch zum Thema "Ideologie und Entwicklung"
  • Gespräch mit dem Leiter der Parteihochschule, Herrn Liu Yunshan
  • Besuch des Sommerpalastes
  • Große Halle des Volkes
    Gespräch mit dem Ministerpräsidenten des Staatsrates der Volksrepublik China, Herrn Li Keqiang
  • Begrüßung mit militärischen Ehren durch den Staatspräsidenten der Volksrepublik China, mit anschließendem Gespräch
  • Gemeinsame Eröffnung des "Jahres des Jugendaustauschs"
  • Staatsbankett, gegeben vom Staatspräsidenten der Volksrepublik China

Dienstag, 22. März 2016

  • Peking
    Besuch der Verbotenen Stadt
  • Künstlerviertel 798
    Besuch des Ateliers des Künstlers Zeng Fanzhi
  • Goethe Institut
    Gespräch mit Schriftstellern und Intellektuellen
  • Residenz des Botschafters
    Empfang, gegeben vom Bundespräsidenten und von Frau Schadt
  • Nachmittags
    Flug nach Shanghai
  • Hotel Radisson
    Gespräch mit dem Parteisekretär von Shanghai, Herrn Han Zheng
  • Abendessen, gegeben vom Parteisekretär von Shanghai

Mittwoch, 23. März 2016

  • Tongji-Universität
    Führung durch eine Ausstellung zur Geschichte der Tongji-Universität
  • Rede des Bundespräsidenten
  • Gespräch mit Studenten und Doktoranden
  • Residenz des Generalkonsuls
    Wirtschaftsgespräch und Empfang mit Vertretern der chinesischen und deutschen Wirtschaft sowie deutschen Mittlerorganisationen, gegeben vom Generalkonsul
  • Besuch des Jüdischen Flüchtlingsmuseums
  • Nachmittags
    Flug nach Xi‘an

Donnerstag, 24. März 2016

  • Xi’an
    Besichtigung "Terrakotta-Armee"
  • Besuch des Shaanxi Huiling-Behindertenprojekts
  • Hotel Sofitel
    Gespräch mit dem Parteisekretär der Provinz Shaanxi, Herrn Zhao Zhengyong
  • Mittagessen, gegeben vom Parteisekretär der Provinz Shaanxi
  • Wuxingjie-Kathedrale
    Gespräch mit dem Bischof von Xi‘an
  • Glockenturm-Viertel
    Besuch der Moschee
  • Abends
    Flug nach Berlin