Navigation und Service

Antrittsbesuch im Saarland

Bundespräsident Christian Wulff beim Antrittsbesuch im Saarland Saarland, 17. Mai 2011 Bundespräsident Christian Wulff beim Antrittsbesuch im Saarland © BPA

Bundespräsident Christian Wulff ist am 17. Mai 2011 ins Saarland gereist und setzte damit die Reihe der Antrittsbesuche in den deutschen Ländern fort. Am Vormittag wurde der Bundespräsident zunächst in der Staatskanzlei in Saarbrücken empfangen. Danach besuchte das Staatsoberhaupt in der Festhalle der Landeshauptstadt eine Veranstaltung, bei der die ehrenamtlichen Aktivitäten von rund 80 Saarländerinnen und Saarländer vorgestellt wurden. Bei dieser Gelegenheit eröffnete Bundespräsident Wulff ein Ehrenamtsportal im Internet.

Am frühen Nachmittag fuhr der Bundespräsident weiter zum Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken und nahm bei einem Naturheilmittel-Hersteller in Homburg an einem Betriebsrundgang und einem Gespräch über Familienunternehmen teil.