Navigation und Service

Antrittsbesuch in Niedersachsen

Antrittsbesuch in Niedersachsen - Antrittsbesuch von Bundespräsident Christian Wulff in Niedersachsen Niedersachsen, 18. Mai 2011 Antrittsbesuch in Niedersachsen - Bundespräsident Christian Wulff beim Antrittsbesuch in Niedersachsen © BPA

Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina sind am 18. Mai 2011 nach Niedersachsen gereist. Damit setzte der Bundespräsident die Reihe der Antrittsbesuche in den Bundesländern fort. Besuchsorte waren die Landeshauptstadt Hannover und die Hansestadt Stade.

In Hannover wurde der Bundespräsident vor der Niedersächsischen Staatskanzlei vom Ministerpräsidenten des Landes, David McAllister, begrüßt. Außerdem traf das Staatsoberhaupt mit dem Landeskabinett, dem Landtagspräsidium und den Fraktionsvorsitzenden zum Gespräch zusammen. Im Rathaus trug sich Bundespräsident Wulff anschließend in das Goldene Buch der Landeshauptstadt ein, verbunden mit der Entgegennahme des Ehrenringes des niedersächsischen Handwerks.

Mit dem Hubschrauber flog der Bundespräsident am Mittag weiter nach Stade. Dort besichtigte er den Technologiestandort CFK Nord, ein Forschungszentrum für die Produktion von Bauteilen aus carbonfaserverstärktem Kunststoff. Außerdem standen ein Stadtrundgang und der Besuch der Kirche St. Cosmae auf dem Programm. Am Abend nahm Bundespräsident Wulff an einem Bürgerempfang im Rathaus der Stadt teil.