Navigation und Service

Rede am Gedenktag der Befreiung der Niederlande

Bundespräsident Christian Wulff begrüßt Königin Beatrix der Niederlande mit militärischen Ehren in Schloss Bellevue (Archiv) Schloss Bellevue, 12. April 2011 Staatsbesuch von Königin Beatrix der Niederlande - Bundespräsident Christian Wulff begrüßt Königin Beatrix der Niederlande mit militärischen Ehren in Schloss Bellevue (Archiv) © Steffen Kugler

Bundespräsident Christian Wulff nimmt die Einladung des niederländischen Nationalen Komitees gerne an, am 5. Mai 2012 in Breda bei Rotterdam anlässlich des Befreiungstages (Bevrijdingsdag) eine Rede zu halten. Der Bundespräsident wird damit als erster Deutscher eine Ansprache in Erinnerung an den 5. Mai 1945 halten. An dem Gedenktag wird alljährlich der Befreiung der Niederlande von der deutschen Besatzung im Zweiten Weltkrieg gedacht.

Bundespräsident Christian Wulff: "Diese Einladung ist eine ganz besondere Geste unserer niederländischen Freunde im Versöhnungsprozess und eine große Ehre. Wir sind dankbar für die Bereitschaft zur Versöhnung nach dem Schrecken der deutschen Besatzung unter den Nationalsozialisten."