Navigation und Service

Bundespräsident Köhler in Äthiopien 2004 /Afrikareise

Bundespräsident Horst Köhler im Gespräch mit Girma Woldegiorgis, Präsident von Äthiopien (l.) und Meles Zenawi Premierminister von Äthiopien, sowie Karl-Heinz Böhm, Gründer der Äthiopienhilfe 'Menschen für Menschen' (r.). Im Mittelpunkt des Gesprächs steh Bundespräsident Köhler in Äthiopien 2004 /AfrikareiseBundespräsident Horst Köhler im Gespräch mit Girma Woldegiorgis, Präsident von Äthiopien (l.) und Meles Zenawi Premierminister von Äthiopien, sowie Karl-Heinz Böhm, Gründer der Äthiopienhilfe 'Menschen für Menschen' (r.). Im Mittelpunkt des Gesprächs steht die Unterstützung des wirtschaftlichen Reformprozesses in Äthiopien durch einen Schuldenerlass der Bundesregierung. Quelle: Foto: Andrea Bienert

Download (FileTypejpg, 38KB)