Navigation und Service

Reise von Bundespräsident Rau und Frau nach Italien

Reise von Bundespräsident Rau und Frau nach Italien Reise von Bundespräsident Rau und Frau nach ItalienIm Bild: Anlässlich seines offiziellen Besuchs vom 15. bis. 17. April 2002 in der Italienischen Republik legt Bundespräsident Johannes Rau (2.v.r.) am Altar des Vaterlandes einen Kranz für den ´Unbekannten Soldaten` nieder. Begleitet wird er vom italienischen Verteidigungsminister Antonio Martino (l.) und dem Generalstabschef der italienischen Streitkräfte, Ronaldo Mosca Moschini (r.). Quelle: Foto: Stutterheim, Christian

Download (FileTypejpg, 37KB)