Navigation und Service

Christina Rau in Tansania 2004

Christina Rau in Tansania 2004 Christina Rau in Tansania 2004Christina Rau mit Tänzerinnen bei der Einweihung einer neuen Wasserzapfstelle des "Lawata-Fuka Water Supply Trust". Mit diesem Projekt, das bisher mit 23 Millionen € aus Bundesmitteln unterstützt wird, sollen über 300.000 Menschen mit hygienisch unbedenklichem Wasser versorgt werden (3.v.l. Cynthia Hilda Nogoye, Regional Commissioner der Provinz Kilimanjaro). Quelle: Foto: Bienert, Andrea

Download (FileTypejpg, 36KB)