Navigation und Service

Bundespräsident Christian Wulff hält Vereidigungsrede vor Rekruten der Marine

Bundespräsident Christian Wulff hat heute Vormittag als Ehrengast bei der Vereidigung von Offizieranwärtern der Marine an der Marineschule in Flensburg-Mürwik teilgenommen. In seiner Rede vor den männlichen und weiblichen Rekruten betonte der Bundespräsident: "Die Nationen unserer Welt sind heute eng miteinander verbunden. Unser Wohlstand und ein Gutteil unserer Zukunft hängen von der internationalen Zusammenarbeit und Arbeitsteilung ab. Seit mehr als 50 Jahren spannt die Marine ein Band über die See: Im Bündnis mit unseren Partnern in Nordamerika in der NATO ebenso wie mit unseren Nachbarn in Europa."

Im Anschluss an das Zeremoniell nimmt der Bundespräsident an einem Empfang mit den Offizieranwärtern und deren Familien an Bord des Segelschulschiffs der Marine "Gorch Fock" teil.

Die 269 Rekruten der Crew VII/2010 haben am 1. Juli ihre Ausbildung an der Marineschule Mürwik begonnen. Sie werden zusammen mit zehn Offizieranwärtern aus neun weiteren Nationen ausgebildet.