Navigation und Service

Bundespräsident Christian Wulff hat Seiner Durchlaucht, dem Fürsten von Monaco Albert II. und Ihrer Durchlaucht, der Fürstin von Monaco Charlène mit einem Schreiben zur Vermählung gratuliert:

"Durchlauchten,

zu Ihrer Vermählung gratulieren meine Frau und ich Ihnen von Herzen. Wir wünschen Ihnen, dass Sie diesen schönsten Tag in Ihrem Leben genießen und Ihr ganzes Leben mit Freude daran denken.

Ihre Hochzeit ist ein Ereignis, das in Deutschland viele Menschen berührt. Farbenfrohe Ansichten der Städte Monaco, Durban und Berlin, die wir Ihnen schenken möchten, mögen die herzlichen und vielfältigen Beziehungen zwischen Ihren Heimatländern, dem Fürstentum Monaco und der Republik Südafrika, sowie der Bundesrepublik Deutschland veranschaulichen.

Diese freundschaftlichen Verbindungen würde ich gerne auch weiterhin pflegen und möchte Sie daher einladen, Deutschland zu besuchen. Meine Frau und ich würden uns freuen, Sie im nächsten Jahr in Schloss Bellevue in Berlin begrüßen zu können.

Ich wünsche Ihnen, auch im Namen meiner Landsleute, für Ihren gemeinsamen Lebensweg alles Gute, Glück und Wohlergehen.

Hochachtungsvoll

Ihr

Christian Wulff

Präsident der Bundesrepublik Deutschland"