Navigation und Service

Bundespräsident Christian Wulff zum Tode von Vicco von Bülow

"Mit Vicco von Bülow verliert unser Land einen seiner bedeutendsten Humoristen und lebensklugen Beobachter menschlicher Schwächen. Wir haben durch Loriot lachen gelernt über die komplizierten und die allereinfachsten Schwierigkeiten des Lebens. Wir haben seine Einfälle bewundert, seine unerschöpfliche Phantasie und seine vornehme Gelassenheit. Sein unvergesslicher Humor hat uns Freude bereitet und menschliches Verhalten unnachahmlich gespiegelt. Mit seinen Sketchen hat er Fernsehgeschichte geschrieben. Sein Publikum hat ihn verehrt. Vicco von Bülow hat sein Wirken bis zuletzt in den Dienst der Gesellschaft gestellt, indem er auch Motive für die diesjährigen Wohlfahrtsbriefmarken zur Verfügung gestellt hat. Wir sind traurig über einen unersetzlichen Verlust. Loriot lebt in seinen Werken weiter. Wir werden Vicco von Bülow ein bleibendes Andenken sichern."