Navigation und Service

Bundespräsident Gauck kondoliert dem Präsidenten der Republik Indonesien


Bundespräsident Joachim Gauck hat Joko Widodo, dem Präsidenten der Republik Indonesien, nach dem Erdbeben in Aceh ein Kondolenzschreiben gesandt. Darin heißt es:

"Mit großer Betroffenheit habe ich die Nachricht von dem schweren Erdbeben in Aceh erhalten, das diese bereits 2004 so hart getroffene Region heimgesucht hat. Erneut ist eine große Zahl von Todesopfern zu beklagen. Ich spreche Ihnen, auch im Namen meiner Landsleute, meine tief empfundene Anteilnahme aus.

Bitte übermitteln Sie unser Beileid den Angehörigen der Opfer. Den Verletzten wünsche ich eine baldige Genesung. Unsere Gedanken sind auch bei denjenigen, die durch die Naturkatastrophe ihre Existenzgrundlage verloren haben und bei den Helfern, die sich in den betroffenen Gebieten um die Menschen kümmern."