Navigation und Service

Verabschiedung von Bundespräsident Gauck mit dem Großen Zapfenstreich


Bundespräsident Joachim Gauck wird am Freitag, den 17. März 2017, von 19.00 bis 20.00 Uhr, von der Bundeswehr mit einem Großen Zapfenstreich im Park von Schloss Bellevue verabschiedet.

Während seiner Amtszeit hat Bundespräsident Joachim Gauck die Bundeswehr zahlreich besucht, unter anderem die Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg, das Deutsch-Niederländische Korps, den "Wald der Erinnerung" bei Potsdam und die Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz in Afghanistan, Mali und der Türkei. Zuletzt hatte der Bundespräsident am 16. Februar 2017 das Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr sowie das Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung und das Stabsmusikkorps der Bundeswehr besucht.

Hinweis für die Redaktionen:

Weitere Details zum Großen Zapfenstreich (Programm und Akkreditierungshinweise) werden in Kürze veröffentlicht.