Navigation und Service

Bundespräsident gratuliert Friedhelm Hengsbach

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Friedhelm Hengsbach zum 80. Geburtstag gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Mein Glückwunsch gilt dem wachen und wortmächtigen Beobachter, Forscher und Theoretiker gesellschaftlicher Entwicklungen – und der wichtigsten Stimme der Christlichen Sozialethik, die mit Analysen über gesellschaftliche Zustände, über soziale Gerechtigkeit und über neue soziale Bewegungen weltweite Beachtung findet.

Ihr Blick gilt stets den Strukturen, die dazu führen, dass Menschen ins Abseits geraten und ihrer Würde beraubt werden. Auf der Grundlage gesellschaftlicher wie ökonomischer Analysen halten Sie uns den Spiegel vor und mahnen konkrete Reformen zum Besseren an.

Für all das sage ich Ihnen meinen Dank. Mehr denn je brauchen wir heute Menschen wie Sie, die glaubhaft und engagiert ihre Stimme erheben.

Für Ihr neues Lebensjahrzehnt wünsche ich Ihnen viele glückliche Tage unter dem Segen Gottes."