Navigation und Service

Bundespräsident Steinmeier kondoliert zum Tod von Heiner Geißler


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat der Witwe von Heiner Geißler kondoliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Heiner Geißler hat über Jahrzehnte unser Land mitgeprägt. Er war mit einer Leidenschaft Politiker und mit einer Hingabe Mitgestalter unseres Gemeinwesens, die selten zu finden waren und sind.

Seine christliche Überzeugung hat sein Reden und Handeln geprägt. Dass er im demokratischen Streit gelegentlich seine polemische Begabung einzusetzen wusste, hat ihm Ärger eingebracht, aber letztlich oft zur Klärung politischer Fragen beigetragen. Dass er aber auch Wege zur Versöhnung und zum Ausgleich zu gehen wusste, hat er noch bei der letzten größeren Aufgabe gezeigt, die er in Stuttgart selbstlos übernommen hat. In seinen Ministerämtern im Land und im Bund wie auch in seinen Parteiämtern hat er sich engagiert, einem modernen Konservatismus Gestalt zu geben.

Mit Heiner Geißler verliert unser Land eine unvergleichliche politische Persönlichkeit, die bis ins hohe Alter gerade auch für junge Menschen Vorbild war. Sein Andenken werden wir in Ehren halten."