Navigation und Service

Bundespräsident Steinmeier gratuliert Gerhart Baum


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Gerhart Baum zu seinem 85. Geburtstag am 28. Oktober gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Meine guten Wünsche gelten einer Persönlichkeit, die ihr ganzes Leben hindurch als Jurist, als Politiker und Publizist für die universelle Geltung der Menschenrechte, für die Bedeutung individueller Freiheitsrechte und für gelebte Toleranz im Zusammenleben der Menschen gearbeitet und gekämpft hat.

Mit Bodenständigkeit und Geradlinigkeit haben Sie sich bei vielen Bürgerinnen und Bürgern und über Parteigrenzen hinweg Respekt und Anerkennung erworben. ‚Wir müssen den Menschen klarmachen, dass man die Freiheit nur verteidigen kann, wenn man sie lebt‘, das haben Sie immer wieder betont und darauf hingewiesen, dass das Grundgesetz Freiheitsrechte schenkt, deren Umsetzung und tägliche Anwendung stets von Neuem erstritten werden müssen – und das nicht nur von den Repräsentanten des Staates, sondern vor allem von den Bürgern selbst.

Freiheit als Verpflichtung, Zivilcourage gegen Gleichgültigkeit und duldendes Hinnehmen, entschiedene Abwehr von Rechtsextremismus und Antisemitismus – das waren und sind bis heute Ihre Maximen.

Für all das sage ich Ihnen an Ihrem Ehrentag meinen Dank."