Navigation und Service

Bundespräsident Steinmeier gratuliert Rosa von Praunheim


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Filmregisseur und Autor Rosa von Praunheim zu seinem 75. Geburtstag am 25. November 2017 gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Meine Glückwünsche gelten einem Ausnahmekünstler, dem es mit seinem umfangreichen filmischen Werk gelang, in die gesellschaftliche Wirklichkeit einzugreifen und sie zu verändern. Ihre Filme tragen eine ganz unverwechselbare Handschrift und haben uns Zuschauer immer wieder fasziniert.

Ihr Einsatz gegen Aids, gegen die Diskriminierung von Homosexuellen und Ihr Kampf gegen rechtsradikale Tendenzen – bei alldem spürt man: Leben und filmisches Werk bilden bei Ihnen eine Einheit. Sie eröffnen uns den Blick auf vielfältige Lebenswirklichkeiten und sensibilisieren auf diese Weise unser moralisches und ethisches Bewusstsein ebenso wie die Bereitschaft zum Nachdenken und zum Engagement.

Als Dozent und Mentor entdecken und fördern Sie junge Filmtalente und unterstützen sie auf dem Weg zur eigenen künstlerischen Karriere."