Navigation und Service

Bundespräsident Steinmeier gratuliert Paul Maar


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Schriftsteller, Paul Maar, zu seinem 80. Geburtstag am 13. Dezember gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Generationen von Kindern und Erwachsenen wurden durch Ihre Bücher und Theaterstücke beflügelt. Mit der Figur des ‚Sams‘ haben Sie ein Wesen erschaffen, das auf märchenhafte Weise in die triste Alltagswelt des kleinen Mannes einbricht und Verwirrung stiftet. Als Leser spürt man Ihre Lust am Fabulieren, die stille, doch spürbare Freude des Erzählers an der selbsterdachten Groteske.

Die Abenteuer und Geschichten in Ihren Werken sind voller Magie. Ohne den Zeigefinger zu erheben, machen Sie uns auf die vielfältigen Gefahren und Widersprüche, die in unserer Welt vorhanden sind, aufmerksam.

Sie haben mit Ihrer Kunst die deutschsprachige Literatur reicher gemacht. Dafür sage ich Ihnen heute meinen Dank. Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute, Glück und Gesundheit – und für Ihren Geburtstag eine schöne Feier im Kreise der Menschen, die Ihnen nah und wichtig sind."