Navigation und Service

Bundespräsident Steinmeier gratuliert Kofi Annan


Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat Kofi Annan zu dessen 80. Geburtstag am 8. April gratuliert. Der Bundespräsident schreibt:

"Ich wünsche mir, dass Sie sich auch in Zukunft für Frieden, Demokratie und Menschenrechte einsetzen werden. Als Generalsekretär der Vereinten Nationen haben Sie wichtige Impulse gesetzt und diese Themen entscheidend vorangetrieben. Doch auch nach dem Ende Ihrer Amtszeit haben Sie in Ihrem Engagement nicht nachgelassen. Dafür bin ich Ihnen, auch im Namen meiner Landsleute, sehr dankbar.

Dass Ihnen die Zukunft einer auf Dialog und Verständigung gegründeten internationalen Ordnung weiterhin sehr am Herzen liegt, davon konnte ich mich bei unserem Gespräch vor kurzem hier in Berlin überzeugen. Unser Austausch hat mir neue Anregungen und Impulse gegeben. Hoffentlich werden Sie noch viele Debatten mit Ihren Erfahrungen und Ihrem Esprit bereichern."