Navigation und Service

Offizieller Besuch in Japan

Zurück blättern23. Oktober 2011 - 28. Oktober 2011, JapanVorBlaettern

Bundespräsident Christian Wulff ist vom 23. bis 28. Oktober 2011 zu einem offiziellen Besuch nach Japan gereist. Die Reise fand anlässlich des 150. Jubiläums der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Berlin und Tokio statt.

Kurzprogramm:

Sonntag, 23. Oktober 2011

  • Ankunft in Tokio
  • Gemeinsamer Besuch des Bundespräsidenten und S.K.H. des Kronprinzen Naruhito beim Deutschlandfest im Arisugawa-Park in Tokio, dabei Ansprachen des Bundespräsidenten und des Kronprinzen
  • Empfang in der Deutschen Botschaft, dabei symbolische Übergabe des Wiederaufbauprojekts „Begegnungszentrum Koriyama“

Montag, 24. Oktober 2011

  • Frühstück mit Vertretern der deutschen Wirtschaft in Japan
  • Gespräch mit Vertretern der japanischen Wirtschaft
  • Gespräch mit S.K.M. Kaiser Akihito im Kaiserlichen Palast, anschließend gemeinsames Mittagessen
  • Gespräch mit dem Vorsitzenden der Partei LDP
  • Gespräch mit dem Umweltminister
  • Pressebegegnung im National Press Club
  • Gespräch mit Premierminister Yoshihiko Noda in seinem Amtssitz, anschließend gemeinsames Abendessen

Dienstag, 25. Oktober 2011

  • Besuch der Universität Tsukuba, dabei Rede des Bundespräsidenten zu Fortschritt – Nachhaltigkeit – Zusammenarbeit
  • Gespräch mit Evakuierten der Atom-Katastrophe aus der Präfektur Fukushima in ihren Behelfswohnsiedlungen in Iwaki
  • Besuch im Küstenort Toyoma, dort Erläuterungen zur Tsunami-Katastrophe und zum Stand der Wiederaufbaumaßnahmen
  • Gespräch mit dem Gouverneur der Präfektur Fukushima und dem Bürgermeister von Iwaki
  • Besuch bei einem Konzert für die Evakuierten
  • Fahrt mit dem Zug nach Tokio

Mittwoch, 26. Oktober 2011

  • Flug nach Nagoya
  • Besuch eines Werks der Firma Evonik
  • Besichtigung des Ise-Schreins in Ise
  • Eröffnung der Villa Kamogawa des Goethe-Instituts in Kyoto, der ersten deutschen Künstlerresidenz in Asien

Donnerstag, 27. Oktober 2011

  • Fahrt mit dem „Shinkansen“ von Kyoto nach Kobe
  • Besichtigung des Deutschen Hauses in Naruto
  • Kranzniederlegung im ehemaligen Kriegsgefangenenlager Bando
  • Gespräch mit dem Gouverneur von Tokushima
  • Besichtigung des Otsuka Kunst-Museums in Tokushima
  • Diskussionsveranstaltung „Was Deutsche und Japaner miteinander lernen können“ in Osaka

Freitag, 28. Oktober 2011

  • Flug von Osaka nach Berlin