Navigation und Service

Auszeichnung der Preisträger des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten 2010/2011

Zurück blättern18. November 2011, Schloss BellevueVorBlaettern

Bundespräsident Christian Wulff mit der Preisträgerin Constanze Wollenweber aus Weinheim und Lothar Dittmer, Vorstand der Körber-Stiftung Schloss Bellevue, 18. November 2011 Bundespräsident Christian Wulff verleiht die fünf ersten Preise des Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2010/11 - hier mit Preisträgerin Constanze Wollenweber aus Weinheim und Lothar Dittmer, Vorstand der Körber-Stiftung © Jesco Denzel

Bundespräsident Christian Wulff hat am 18. November 2011 fünf Gewinner-Teams des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten in Schloss Bellevue ausgezeichnet. Die fünf ersten Preise des Jahrgangs 2010/11 gingen an Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 bis 13 aus Baden-Württemberg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen und Schleswig-Holstein. Die Preisträger haben Wettbewerbsbeiträge zum Thema "Ärgernis, Aufsehen, Empörung: Skandale in der Geschichte" eingereicht.